Kurzkreuzfahrt Wien - Bratislava- Passau

Einige Tage in die Welt der Kreuzfahrten eintauchen und das einzigartige Flair einer Schiffsreise genießen! Bei dieser kurzweiligen Fahrt lernen Sie Bratislava, Krems und Linz kennen.

3 x Übernachtung

Unterhaltungsabende an Bord

A, SK, D

Bahnfahrt inklusive

ab € 339,- inklusive 3 x Vollpension, Bahnfahrt Passau - Wien, Unterhaltungsabende im Bordtheater, 4 Landausflüge und vieles mehr

Termin 2019

Dienstag 2. Juli bis Freitag, 5. Juli 2019

Warteliste

Ihr Wunschtermin/Ihre Wunschroute ist nicht mehr verfügbar? Gerne können Sie sich kostenlos und unverbindlich auf unsere Warteliste setzen lassen.

1. Tag, Wien und Bratislava
Einschiffung in Wien-Nussdorf ab 14 Uhr. Willkommensimbiss und Bezug der Kabinen. „Leinen los“ mit Kurs auf Bratislava. Genießen Sie die ersten Stunden an Bord gemütlich am Sonnendeck oder in unserer Panoramabar während die Skyline von Wien vorbei zieht.  Nach der Ankunft in Bratislava  geführter Stadtrundgang direkt ab Schiff (1 Stunde). Willkommensabend im Bordtheater.

2. Tag, Krems und Melk
Nach dem Frühstück gemütlicher Spaziergang zum Karikaturmuseum in Krems, Eintritt inklusive. Während des Mittagessens Weiterfahrt durch die beeindruckende Landschaft der Wachau. Vorbei an Dürnstein, Weißenkirchen und Spitz erreicht die MS Primadonna Melk mit seinem, schon von weitem sichtbaren,  Benediktinerstift. Gemütlicher Spaziergang zum Stift und Besichtigung (inklusive – KEINE Führung). Nach dem Abendessen Unterhaltungsabend im Bordtheather.

3. Tag, Grein und Linz
Am frühen Morgen Ankunft in Grein. Spaziergang zur Greinburg und Klassik Hits Konzert.Weiterfahrt nach Linz während des Mittagessens. Individueller Aufenthalt in Linz mit Besichtigung des Schlossmuseums. Der schöne Hauptplatz, die Altstadt und die Landstraße laden zu einem Bummel durch die oberösterreichische Landeshauptstadt. Nach dem Abendessen Unterhaltungsabend im Bordtheater.

4. Tag, Passau
Ausschiffung bis 9 Uhr, Transfer zum Bahnhof und Rückfahrt nach Wien per Bahn.

In der Karte finden Sie die Route der Kreuzfahrt.

Wien
Die Walzerstadt Wien hat unzählige Sehenswürdigkeit zu bieten. Von der Schatzkammer bis zur Hofburg mit deutscher Kaiserkrone/Reichsinsignien kann so einiges entdeckt werden. Bei einem Spaziergang können die Prunkbauten der Stadt bewundert werden: u.a. der Stephansdom, Tiergarten Schönbrunn, das Belvedere, das Kunsthistorische Museum und vieles mehr.

Bratislava
Die Hauptstadt der Slowakei liegt am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn. Besonders geschichtlich ist Bratislava von zahlreichen verschiedenen Ethnien geprägt. Besonders der Besuch des Primatialpalastes mit slowakischer Nationalgalerie oder der Pressburg, eine interessante Ausstellung, ist zu empfehlen.

Krems
Die Altstadt von Krems an der Donau gehört zum UNESCO-Welterbe Kulturlandschaft Wachau. Das Wahrzeichen von Krems ist das Steiner Tor, ein erhalten gebliebenes Stadttor mit vielen Inschriften und Bilder. Auch der markante Bau des Kremser Rathauses mit barocker Fassade ist sehenswert. Krems gilt als Handelsstadt, Kulturstadt sowie Schul- und Universitätszentrum.

Melk
Die niederösterreichische Gemeinde wird auch „Das Tor zur Wachau“ genannt. Dabei ist besonders eine Führung durch das prächtige Benediktinerkloster Stift Melk, das zum UNESCO-Weltkulturerbe der Wachau zählt, empfehlenswert.

Grein
Grein ist als Schiffmeisterstädtchen im Strudengau an der Donau bekannt. Barocke Gebäude zeichnen das Ortsbild. Besonders empfehlenswert ist ein Konzert im Rittersaal der Greinburg. Die spätmittelalterliche Burganlage stammt übrigens aus den Jahren 1488 bis 1493.

Linz
Die Kulturhauptstadt Europas 2009 und Creative City der UNESCO hat einiges zu bieten. Besonders Veranstaltungen wie die Linzer Klangwolke, das Brucknerfest, das Pflasterspektakel und das Ars-Electronica-Festival machen Linz so sehenswert. Aber auch das Musiktheater am Volksgarten, das 2013 eröffnet wurde, unterstreicht Linz Status als kulturelle Hochburg.

Passau
Passau liegt an der Grenze zu Österreich sowie am Zusammenfluss der Flüsse Donau, Inn und Ilz und wird deshalb auch „Dreiflüssestadt“ genannt. Empfehlenswert ist ein Spaziergang durch die Passauer Altstadt, um die sehenswerten Bauwerke, wie den Passauer Dom, zu bewundern.

KabinenkategoriePreis p.P.
2-Bett Kabine Hauptdeck ACHTERN€ 339,-
2-Bett Kabine Hauptdeck€ 398,-
2-Bett Kabine Oberdeck€ 548,-
2-Bett Kabine Promenadendeck€ 594,-

Preise bei Buchung über unser Online-Formular.
Bei telefonischer/schriftlicher Buchung Zuschlag € 10,-/Person auf alle Preise.

LEISTUNGEN

  • Kurzkreuzfahrt Wien – Bratislava - Passau mit 3 x Vollpension in der gebuchten Doppelkabine DU/WC/TV/Tel/Safe/Minibar/Klimaanlage
  • Bahnfahrt Passau - Wien/ 2. Klasse - freie Zugwahl
  • Transfer Schiff - Hauptbahnhof Passau
  • Sämtliche Hafen- und Passagiergebühren
  • 2 Unterhaltungsabende im Bordtheater
  • 1 Hydrojet-Wasserbettmassage (15 Min.) oder 1 Teilkörpermassage (20 Min.) und 1 traditionelle Bartrasur pro Kabine (nach zeitlicher Verfügbarkeit)
  • 1 "Primadonna Souvenir" pro Kabine
  • Stadtrundgang Bratislava
  • Eintritt Karikaturmuseum Krems
  • Klassik Hits Konzert in der Greinburg
  • Eintritt Schlossmuseum Linz
Zuschläge Einzelbelegung in Doppelkabine in % auf Grundpreis
Hauptdeck ACHTERN+ 0% Aufschlag
Haupt-, Ober- & Promenadendeck+ 50% Aufschlag

    Reise buchen

    Fragen zur Reise

    Weiterempfehlen

    Ihr Ansprechpartner

    Julia Beyer
    Tel: (+43) 0732-2080-5001
    E-Mail senden
    Rückruf anfordern